Das TPZ Saar

Mit Beginn des Jahres 2016 wurde das theaterpädagogische Beratungsangebot für saarländische Schulen umstrukturiert. Das neu aufgestellte Theaterpädagogische Zentrum Saar (TPZ Saar) verbindet die professionellen Theater des Saarlandes mit der neugeschaffenen Beratungsstelle Schultheater, um alle Schulen im Saarland erreichen zu können. Die neue Struktur ist durch einen Erlass des Ministeriums für Bildung und Kultur des Saarlandes langfristig gesichert. 

Folgende Projektpartner (3 Säulen des TPZ) arbeiten innerhalb des TPZ eng zusammen:

- die Beratungsstelle Schultheater am Ludwigsgymnasium Saarbrücken,

- das Saarländische Staatstheater mit der Beratungsstelle Theater, Oper, Tanz und Konzert sowie

- das überzwerg - Theater am Kästnerplatz Saarbrücken mit dem Kompetenzzentrum Theaterpädagogik.

Das Angebot des TPZ richtet sich an alle Schulformen und Altersstufen sowie an Lehrkräfte, und Pädagoginnen/Pädagogen aller Fachbereiche. Das TPZ organisiert in Zusammenarbeit mit dem LPM Fortbildungen in den Bereichen Schultheater und Szenisches Lernen und führt eine zweijährige Qualifizierungsmaßnahme für Lehrerinnen und Lehrer in den Fächern Darstellendes Spiel (Gymnasium) und Musisch-kulturelle Erziehung (Gemeinschaftsschulen) durch.

Das TPZ berät die Schulen individuell bei der Entwicklung von Schultheater-Inszenierungen vor Ort. Außerdem unterstützt es Gruppen und Klassen, die einen Theaterbesuch planen, und ist Ausrichter der saarländischen Schultheatertage. Nicht zuletzt fördert es das Theaterspielen von Kindern- und Jugendlichen in Theater-Clubs.

Aufgaben des TPZ Saar (Auswahl)

Theaterbezogenes Service- und Beratungsangebot für Schulen aller Schulformen- Beratung von Spielleiterinnen und Spielleitern vor Ort in den Schulen

Vermittlung von Theater-Profis in die Schulen- Durchführung der Qualifizierungsmaßnahme Darstellendes Spiel und Musisch-Kulturelle Bildung

Konzeption eines Fortbildungsangebotes für Leiterinnen und Leiter von Theater-AGs in Zusammenarbeit mit den Fortbildungspartnern

Ausrichtung des Schultheatertreffens Saar (in den Spielstätten des Staatstheaters und des überzwerg -Theaters)

Theaterpädagogische Vor- und Nachbereitung der Produktionen des Saarl. Staatstheaters und des überzwerg - Theaters am Kästnerplatz

Organisation von Probenbesuchen und Workshops z. B. mit den Angeboten Patenklasse, mittendrin und KostProbe für Unterrichtende

Unterstützung von Kooperationen zwischen Schulen, Organisationen und Gremien, wie z. B. den Landesfachkonferenzen mehrerer Fächer (etwa um Spielpläne und Lehrpläne abzustimmen)

Theaterpädagogisches Zentrum Saar - TPZ
info@tpz-saar.de